Soldatenkameradschaft  Tannheim e.V. 1874 

    Arbeit für den Frieden 

Über uns

Soldatenkameradschaft e.V. Tannheim gegründet 1874

 In dieser langen Zeit bewahrte die Soldatenkameradschaft Tannheim ihren   geachteten Platz in der Öffentlichkeit.

Monarchie, Diktatur und Demokratie haben die Vereinigung jeweils geprägt.

Aus ihrem Namen lässt sich ein über 146-jähriges Zeitgeschehen ablesen.

In all den Jahren - im geschichtlichen Wandel der Zeiten - hat sich durch furchtbares Geschehen in zwei Weltkriegen bestätigt und erwiesen, das die hohen Tugenden der Disziplin und der Kameradschaft ein nicht wegzudenkender Bestandteil jeglicher Soldatengemeinschaft sind.

Eine Zukunft, von der wir sehnlichst wünschen, dass sie unserem Volk, der Heimat und letztlich allen Menschen die Apokalypse einer neuerlichen kriegerischen Auseinandersetzung ersparen möge.

In diesem Sinne tätig zu sein, fühlen wir uns verpflichtet!

Die Soldatenkameradschaft Tannheim, 

das ist das Eintreten gegen das Vergessen von Gewalt und Hass, das ist Mahnung für den Frieden, das ist aber auch aktives Vereinsleben!

Die Soldatenkameradschaft Tannheim hat zur Zeit noch 76 Mitglieder.

 

( Stand Juli 2020 )


Wir haben 6 Frauen und 70 Männer in der Kameradschaft

davon sind 3 Kameraden Ehrenmitglieder.

 Wir würden uns freuen, wenn auch Du bei uns sein würdest, 

denn die Arbeit für den Frieden darf nie enden.


Reinhold Scheibenhoffer 1. Vorstand

Tannheim im Dezember 2019


Unsere Satzung 

Stand 9. Juli 2003

+ Die Satzung kann unter Downloads Heruntergeladen werden +



Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für Ihr Interesse!